Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

In gemütlicher Runde

Auch die helfenden Hände kamen nicht zu kurz.

Es gab so viel zu erzählen.

Der Wettergott spielte nicht gerade mit, aber dennoch fand das Grillen bei bester Laune statt.

Ein Feuerwehrehepaar stellte den Garten und die Terrasse zur Verfügung und wurde von drei weiteren Kameradinnen und Kameraden tatkräftig unterstützt beim aufbauen und bewirten. Nachdem ein Zelt aufgebaut und der Grill angefeuert war wurde ausgiebig gegessen. Und wie immer das beste zum Schluss, zum Nachtisch gab es Eis mit heißen Kirschen. Dann ging es zum gemütlichen Teil und es wurde viel aus alten Zeiten und zurückliegenden Einsätzen erzählt: "weißt du noch?". Nach diesen gemütlichen schönen Stunden freut man sich schon auf das nächste Treffen, den Adventskaffee. 

Ein Danke schön an die Ausrichter und Unterstützer! !